Der HTR-Verbund

HTR - Das Team

Wir machen uns stark. Für Sie.

Unsere Gesellschaft, die HTR Hansa Treuhand + Revision KG, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft / Steuerberatungsgesellschaft, ist im Verbund mit der HTR Hansa Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH und der HTR Hansa Treuhand Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit sieben Partnern und ca. 35 Mitarbeitern an den Standorten Attendorn (Sitz der Gesellschaft) und Altenkirchen tätig. Neben den Partnern sind in unserer Gesellschaft acht weitere Berufsträger beschäftigt.

Seit nunmehr fast 45 Jahren bieten wir unseren Mandanten ein umfassendes und qualifiziertes Leistungsspektrum in den Bereichen steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung, Rechtsberatung und Wirtschaftsprüfung. Zu unseren Mandanten zählen neben überwiegend mittelständischen Produktions-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen aus verschiedenen Branchen auch Handwerksbetriebe, Freiberufler, Vereine, Betriebe der öffentlichen Hand und natürlich auch Privatpersonen.

Die HTR Hansa Treuhand + Revision KG hat in 2016 zum dritten Mal erfolgreich am System der Qualitätskontrolle nach § 57a WPO teilgenommen und ist registrierter Prüfer für Qualitätskontrolle.

Weiterhin ist die HTR seit 2015 Mitglied im WIRAS Verbund. Der WIRAS Verbund ist ein seit 25 Jahren bestehender internationaler, aber dennoch deutschsprachiger Verbund mittelständischer Steuerberater-, Wirtschaftsprüfer und/oder Rechtsanwaltskanzleien. Hierzu einige Zahlen: vertreten in 35 Ländern – über 70 Büros und Kanzleien – über 375 Berufsträger – über 1.000 Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.wiras.de.

Über die Mitgliedschaft besteht z. B. im Bereich des internationalen Steuerrechts, internationalen Transaktionen oder bei grenzüberschreitenden Prüfungsaufträgen die Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit in anderen Ländern ansässigen deutschsprachigen Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern oder Rechtsanwälten.

Die zunehmende Internationalisierung unserer Mandanten (diese sind u. a. in China, den USA, Spanien, Tschechien, Belgien, Brasilien und Slowenien tätig – Aufzählung nicht abschließend) führt immer wieder zu komplexen steuerlichen und rechtlichen Fragestellungen mit Auslandsbezug, die nun bei Bedarf mit Unterstützung ausländischer WIRAS-Partner gelöst werden können.

Rückruf erwünscht?

Ich interessiere mich für: