Was wir wollen & Ihnen bieten

Qualifizierte Beratung erfordert qualifizierte Mitarbeiter

Die HTR wird von ihren Mitarbeitern getragen!

Das kann man als einfache Floskel abtun. Oder sich mit dieser Aussage doch mal ein wenig näher beschäftigen.

Die Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfung und der Steuer-, Rechts- und betriebswirtschaftlichen Beratung ist ohne Frage anspruchsvoll. Aber auch spannend, abwechslungsreich und ziemlich interessant.

Wir haben hervorragende Mitarbeiter, die sich diesen Aufgaben stellen und diese jeden Tag auf´s Neue in Angriff nehmen. Ohne diese dabei zur Routine werden zu lassen. Aber wir suchen auch immer neue Mitarbeiter, die uns mit ihren Ideen bereichern und uns mit ihrem Elan auf diesem Weg begleiten und so auch ihre eigene Entwicklung voranbringen.

Der überwiegende Teil unserer Tätigkeiten wird nicht von Einzelnen im stillen Kämmerlein erledigt, sondern im gezielten Zusammenwirken unserer Mitarbeiter. Die HTR sucht daher echte Mannschaftspieler, die wissen, dass man nur als Team zum Ziel kommt. Da müssen Sie schon reinpassen.

Ob als Berufsanfänger/in oder Berufserfahrene/r – von Anfang an legen wir großen Wert darauf, Sie zielgerichtet an Ihre Aufgaben in der HTR heranzuführen. Erfahrene Kollegen/innen begleiten Sie auf diesem Weg und sind für Sie ständiger Ansprechpartner. Dabei bekommen Sie in regelmäßigen Abständen eine ausgewogene Beurteilung Ihrer Entwicklung und wissen so, wo Sie stehen und wo wir noch gemeinsam hinwollen.

Wir haben dabei natürlich Erwartungen an Sie. Sie aber auch uns. Wir erwarten Leidenschaft und Einsatzfreude. Aber vielleicht auch mal ein Zurücklehen zur rechten Zeit. Sie erwarten (bzw. erwartet) ein(en) Arbeitsplatz, der sie fordert, Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten bietet, bei dem man Sie respektiert und der Ihnen – ganz salopp gesprochen – ganz einfach auch Spaß macht.

Wir schaffen es bestimmt beide Seiten unter einen Hut zu bringen, so dass Sie und die HTR davon profitieren. Es kommt daher nicht von ungefähr, dass eine Menge unserer Mitarbeiter schon seit vielen Jahren hier tätig sind. Denn wir pflegen untereinander einen offenen Umgang, zu dem mitunter auch Meinungsverschiedenheiten gehören. Und jede/r Kollege/in wird ab und zu mal von einem fachlichen oder persönlichen Problem gezwickt. Aber bei der HTR gibt es wirklich diese kurzen Kommunikationswege und offene Ohren auf allen Ebenen, um darüber zu sprechen und Lösungen zu finden. Denn …

… die HTR trägt aber auch ihre Mitarbeiter.

Rückruf erwünscht?

Ich interessiere mich für: