Stellen & Bewerbung

... derzeit in der HTR freie Stellen

Derzeit sind in der HTR die folgenden Stellen zu vergeben:

Wir suchen für unser Büro in Attendorn zur Betreuung unserer überwiegend mittelständischen Mandanten eine/n talentierte/n

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin

mit Interessenschwerpunkten auf den Gebieten des Steuerrechts und des Wirtschaftsrechts.

Sie haben Ihr Jura-Studium erfolgreich abgeschlossen und idealerweise im steuer- und/oder wirtschaftsrechtlichen Bereich bereits erste praktische Erfahrungen gesammelt – zum Beispiel im Rahmen Ihres Referendariats oder Sie können bereits Berufserfahrung vorweisen.

Im Rahmen der interdisziplinären wirtschafts- und steuerrechtlichen Betreuung unserer Mandanten bekommen Sie von Beginn Ihrer Tätigkeit an die Chance sich als Beraterpersönlichkeit bei abwechslungsreichen und interessanten Aufgabenstellungen zu profilieren.

Unsere Mandanten, zu denen u. a. mittelständische Unternehmen unterschiedlicher Branchen, Rechtsformen und Größenordnungen sowie Freiberufler, Institutionen oder Privatpersonen zählen, erwarten von uns kreative und wirtschaftliche Antworten auf nicht immer alltägliche Aufgabenstellungen. Hier sind Sie gefragt, um in einem fachübergreifenden Team gemeinsam mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Juristen und Ökonomen entsprechende Lösungsansätze zu entwickeln. Eine von gegenseitigem Vertrauen geprägte Zusammenarbeit und ein gutes Arbeitsklima sind dabei die für uns selbstverständlichen Rahmenbedingungen.

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit vielfältigen Karriereperspektiven bis hin zur Aussicht auf Beteiligung. Sie erwartet eine den hohen Anforderungen entsprechende Vergütung mit allen Nebenleistungen sowie laufende und qualifizierte Fortbildungsmöglichkeiten inklusive Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Berufsexamina zum Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Natürlich vergessen wir dabei auch nicht, Ihnen genügend Freiräume für Familie und Freizeit zu lassen. Denn unser Standort Attendorn liegt nicht nur landschaftlich in einem Umfeld, das von besonderer Lebensqualität geprägt ist oder kurz gesagt: wir arbeiten dort, wo andere Urlaub machen.

Wenn Sie Ihr Profil wieder erkennen, wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie eine Tätigkeit in der HTR reizt, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Ausbildungsplatz Steuerfachangestellte/r 01. August 2018

In unserem Büro in Attendorn ist zum 01. August 2018 noch ein Ausbildungsplatz zum/r Steuerfachan­gestellten zu vergeben.

Die Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten bietet nach erfolgreichem Abschluss auch ohne Studium nach Erwerb einer bestimmten Berufspraxis die Möglichkeit sich zum Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirt, Steuerberater oder auch zum Wirtschaftsprüfer fortzubilden. Die Ausbildung ist aber auch eine hervorra­gende Grundlage für ein betriebswirtschaftliches Studium. Zudem bieten wir nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung auch die Weiterbeschäftigung und die Förderung im Rahmen eines dualen Studiums an, bei dem sich im Drei-Monats-Rhythmus Studium und praktische Tätigkeit abwechseln.

Als Voraussetzungen erwarten wir in der Regel, dass Sie über die Allgemeine Hochschulreife verfügen oder nach dem 10. Schuljahr erfolgreich die höhere Handelsschule besucht haben. Generell gilt aber: eine über­zeugende schriftliche Bewerbung und ein guter Auftritt im Rahmen des Bewerbungsgesprächs öffnen jedem/r Bewerber/in hier alle Möglichkeiten.

Unsere Erfahrungen in den vergangenen Jahren haben zudem gezeigt, dass für einen erfolgreichen Ausbil­dungsverlauf auch gute Noten in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern und in Deutsch hilf­reich bzw. eine gute Grundlage sind, denn auch die theoretische Ausbildung am Berufskolleg (zwei Tage in der Woche) ist anspruchsvoll.

Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre. Mit Abitur kann die Ausbildungsdauer auf Antrag auf zweieinhalb Jahre verkürzt werden.

Und: Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Auszubildenden hier nicht die “kleinsten Räder” im Betrieb darstellen, sondern vom Beginn der Ausbildung an in den Arbeitsablauf inte­grierte und voll akzeptierte Kollegen/innen sind. Die Ausbildung pfiffiger und motivierter junger Menschen macht auch uns einfach Spaß und Freude.

Falls wir Ihr Interesse an einer Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten in der HTR geweckt haben, schicken Sie Ihre schriftliche oder elektronische Bewerbung bitte an Herrn Steuerberater Alexander Henze (Postanschrift siehe unten / Email: a.henze@hansa-treuhand.de). Gerne stehen wir Ihnen auch vorab für Fragen zur Verfügung, ob telefonisch oder im Rahmen eines persönlichen Gesprächs. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit an, im Rahmen eines Praktikums die Tätigkeit einer/s Steuerfachangestellten und natürlich auch die HTR kennenzulernen.

Wir sind neugierig und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ganz bestimmt!

HTR Hansa Treuhand + Revision KG

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft / Steuerberatungsgesellschaft

Westwall 33 – 57439 Attendorn – Tel. 02722 / 69080

Wenn Sie Ihr Profil wieder erkennen, wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie eine Tätigkeit in der HTR reizt, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Bewerbungsverfahren

Neben unseren aktuellen Stellenangeboten sehen wir uns auch jede Initiativbewerbung mit Interesse an.

Aus praktischen Gründen bevorzugen wir die Übermittlung der Bewerbungen per E-Mail, da u. a. die interne Weiterleitung an die Kollegen, die in der HTR dafür zuständig sind, sich einfacher und schneller gestaltet.

Gleichwohl mindern Bewerbungen in Papierform nicht die Erfolgsaussichten, denn wir sehen diese mit demselben Interesse durch. Entscheidend ist für uns immer die Persönlichkeit hinter der Bewerbung und nicht die Form der Einreichung.

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf mit einem aktuellem Foto
  • Kopien aller relevanten Schul-, Studien- und Arbeitszeugnisse

Damit wir uns schon bei diesem ersten Kontakt ein umfassendes Bild von Ihnen machen können, sollten Sie in der Bewerbung nicht nur Ihre rein „berufliche“ Seite darstellen, sondern auch auf Ihre Hobbies, Engagements etc. eingehen.

Nach Erhalt Ihrer Bewerbung erhalten Sie umgehend eine Eingangsbestätigung. Sofern die Unterlagen signalisieren, dass Sie zu uns passen könnten, werden wir Sie kurzfristig, spätestens aber innerhalb der nächsten sieben bis zehn Tage, zu einem Vorstellungsgespräch einladen. In der Regel führen dieses Gespräch immer zwei unserer Partner mit Ihnen. Wer dies ist, teilen wir Ihnen im Vorfeld mit.

Unter Umständen findet danach noch ein zweites Gespräch statt. Im Anschluss teilen wir Ihnen dann kurzfristig unsere Entscheidung mit. Wenn wir Ihnen die Stelle anbieten und Sie uns Ihre Zusage geben, erhalten Sie dann zeitgleich den Entwurf Ihres Arbeitsvertrages. Und dann heißt es schon bald für Sie: „Herzlich willkommen in der HTR!“

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

HTR Hansa Treuhand + Revision KG
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft / Steuerberatungsgesellschaft

ATTENDORN
Herrn WP/StB/RA Klaus Wilkmann
Westwall 31-33
57439 Attendorn
Tel. 0 27 22 / 69 08 0
k.wilkmann@hansa-treuhand.de

ALTENKIRCHEN
Herrn WP/StB Stefan Kunz
Konrad-Adenauer-Platz 3
57610 Altenkirchen
Tel. 0 26 81 / 98 36 0
st.kunz@hansa-treuhand.de

Rückruf erwünscht?

Ich interessiere mich für: