Anfahrt zum Büro Attendorn in Zeiten der Baustellen

Seit einem halben Jahr ist die Innenstadt Attendorns aufgrund der Umsetzung des Innenstadtentwicklungskonzepts leider eine einzige Baustelle. Unser Büro ist dadurch auch derzeit an drei Seiten von Baustellen umgeben.

Falls Sie uns besuchen wollen, beachten Sie bitte folgende Hinweise: die Durchfahrt „Am Seewerngraben“ zu unserem Parkplatz im Hof ist derzeit ab dem „Ennester Tor“ gesperrt. Die Zufahrt ist aber ab der evangelischen „Erlöserkirche“ wieder über den „Schüldernhof“ und die „Bieketurmstraße“ möglich.

Am einfachsten ist es aber, wenn Sie über die „Windhauser Straße“ über den neuen Kreisverkehr den Parkplatz „Feuerteich“ ansteuern. Nach dem Passieren der Zufahrtsschranken fahren Sie bis zum Ende des Parkplatzes und parken Sie im Schatten des „Bieketurms“ (Teil der alten Stadtbefestigung). Unser Büroeingang grenzt hier direkt an den „Feuerteich“. Zum Ende Ihres Besuchs bei der HTR erhalten Sie an unserem Empfang Parktickets, so dass Ihnen für die Nutzung des „Feuerteichs“ keine Kosten entstehen.